Home | Itineraries of taste

Willkommen

Gourmet? Forschergeist? Hier sind Sie am richtigen Ort. Wo immer Sie sich befinden, lassen Sie sich von San Pellegrinos Entdeckungsreise durch kulinarische Genüsse, Mode und Design inspirieren und beginnen Sie Ihre eigene Reise.
Hier

Bestimmen Sie das Erlebnis

JETZT WÄHLEN

Food

Stil

design

Unsere

KULINARISCHEN REISEFÜHRER

AUSGESUCHTE HIGHLIGHTS FÜR FEINSCHMECKER

FOOD EXPERIENCE
STREETFOOD

Gourmet Streetfood neu interpretiert

Einfach, schnell, aber vor allem qualitativ hochwertig: Das könnte die „magische Formel“ für den

........................

Mehr erfahren

STYLE EXPERIENCE
STREET STYLE

Storyteller Design: Das Design erzählt

Worte, die wir gerne lesen und hören. In Büchern verstreute Worte, die unsere Zimmer beleben. In

........................

Mehr erfahren

DESIGN EXPERIENCE
STREET DESIGN

Der Hygge-Faktor. Wenn Design glücklich macht

Die Dänen gelten als glücklich. Das soll am Hygge-Faktor liegen. Was das ist? Ein Gemütszustand

........................

Mehr erfahren

 

Blog

Autoren

Unsere Feinschmecker

KITCHENMATE

Erfahrungsgemäß spielen sich die spannendsten Geschichten in der Küche ab und die besten Gespräche ergeben sich am Tisch, bei einem guten gemeinsamen Essen. Unsere Leidenschaft für gutes Essen, das gemeinsame Kochen und die Geschichten hinter...

Gewinnen Sie eine
Reise zu einer kulinarischen
Hauptstadt Europas Mitmachen

Reisen

STÄDTEFÜHRER

LOKALE SPEZIALITÄTEN ENTDECKEN

Rollläden hoch!

Märkte sind seit undenklichen Zeiten eine Facette des städtischen Lebens gewesen. Nun sind sie neben Pop-up-Restaurants das Testzentrum für Lebensm

Mehr erfahren

taste guide

ESSEN UNTERHALB DER BURG

Edinburgh war immer ein wichtiger Markt für die Viehhändler aus den schottischen Lowlands und Highlands, die seit Jahrhunderten ihr Vieh hierherbra

Mehr erfahren

taste guide
taxonomy/term/58

Secrets of taste

EINBLICKE

GEHEIMNISSE DES GESCHMACKS

SPANNENDE GESCHICHTEN ZU DEN BELIEBTESTEN ZUTATEN

Gibt es eine typischere englische Mahlzeit als einen Rinderbraten mit glänzender Kruste, serviert mit Yorkshire-Pudding, Bratkartoffeln und einer üppigen Sauce? Davon ist schon im Lied „Roast beef of Old England“ von Richard Leveridge aus dem Jahre 1735 die Rede (wenn man das fragwürdige Reimschema einmal beiseite lässt):

Als das mächtige Roastbeef
das Essen der Engländer
war, adelte es unser Gehirn 
Und bereicherte unser Blut...

Aber was wäre Rinderbraten ohne Senf? Das pikante Gewürz ist die essentielle Würze, wenn es um das britische Sonntagsmahl geht.

In der Stadt Kopenhagen kommt man um Fisch nicht herum. Hering - oder auf Dänisch „Sild“ - wird seit Tausenden von Jahren aus den Gewässern vor Dänemark gefischt. Er war das „Silber des Meeres“, eine nie versiegende Nahrungsquelle, die zum Aufstieg und Reichtum der skandinavischen Stadt beitrug.

Austern zu essen, hat der französische Dichter Léon-Paul Fargue einmal gesagt, ist „wie das Meer auf die Lippen zu küssen“. Jeder, der eines der besagten Weichtiere probiert hat, wird genau wissen, was er meinte. Der salzige, leicht säuerliche Geschmack einer frisch geernteten Auster enthält die destillierte Essenz des Ozeans.

Es fühlt sich besonders französisch an, dem Salz in seiner feinsten Form die poetische Bezeichnung "Fleur de sel" - "Blume des Salzes" zu geben. Diesen Namen erhalten die feinen Kristalle, die von der flüssigen Oberfläche der Salzgärten der Mittelmeerküste in der Camargue, in Guérande auf der Insel Noirmoutier und auf der Île de Ré an der Atlantikküste geharkt werden. Fleur de Sel ist ein finalisierendes Salz, das Gerichten den letzten Schliff verleiht. Es bewahrt dabei die Aromanuancen und die kristalline Textur des Salzes.

Kulinarische Wurzeln

Geschichten von Feinschmeckern

Es war einmal ein Happen …

Die Beatles & Rühreier

Was wäre passiert, wenn Paul McCartney niemals der Text für „Yesterday“ eingefallen wäre? Einer der am meisten gecoverten Songs in der Musikgeschichte hätte stattdessen als schöner, aber seltsam komischer Lobgesang an die tröstlichste aller Speisen zum Frühstück, Rühreier, geendet.

Die Beatles & Rühreier

Gewinnen Sie eine
Reise zu einer kulinarischen
Hauptstadt Europas Mitmachen
X